Vorstand

Niels-Peter Horn

Ortsvereinsvorsitzender

Delingsdorfer seit 1974, verheiratet, 2 verheiratete Kinder, 5 Enkel

Sparkassenbetriebswirt i.R. 27 Jahre Gemeindevertreter, von 1994 bis 2003 Bürgermeister

 

Heide Knaffel

stellv. Ortsvereinsvorsitzende

bis 2008 langjährige Gemeindevertreterin und stellv. Bürgermeisterin

 

Rebecca Knaffel

Schriftführerin

Ich bin seit Dezember 2017 Mitglied der SPD Delingsdorf. Nachdem es bei den Kommunalwahlen im Mai 2018 nicht für einen Amt als Gemeindevertreter gereicht hat, bin ich im Dezember 2018, nach dem Ausscheiden unserers bisherigen Fraktionsvorsitzenden Dirk Franz, nachgerückt. 
Als Fraktionsvorsitzende arbeite ich im Bau-, Wege- und Planugungsausschuss sowie im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss mit. Zudem vertrete ich die SPD im Kindergartenbeirat. 

Seit Januar 2020 bin ich als Schriftführerin neu in den Vorstand gewählt. 

Mit meinem Mann und unseren zwei Kindern wohne ich in der Buschkoppel. 

 

Klaus Hiltmann

Schatzmeister

techn. Aufsichtsbeamter i.R.

 

Geschichtswerkstatt

Gegen Rechts muss man eintreten!

 

WebsoziInfo-News

Aktuelles aus der SPD

27.01.2021 18:06 Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
Die SPD-Bundestagsfraktion gedenkt der Ermordung hunderttausender Kranker und Menschen mit Behinderungen durch den Nationalsozialismus. Menschen mit Behinderungen sind heute ein selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft. Sie bedürfen bei aller Normalität unseres besonderen Schutzes. „Der Nationalsozialismus betrieb eine menschenverachtende Vernichtungsmaschinerie, wie sie die Welt noch nie gesehen hat. Millionen von Menschen galten als `lebensunwert‘ und wurden industriell

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

Ein Service von websozis.info

Tobias von Pein, MdL

Delara Burkhardt, MdEP

Nina Scheer,MdB