Vorstand

Niels-Peter Horn

Ortsvereinsvorsitzender

Delingsdorfer seit 1974, verheiratet, 2 verheiratete Kinder, 5 Enkel

Sparkassenbetriebswirt i.R. 27 Jahre Gemeindevertreter, von 1994 bis 2003 Bürgermeister

 

Heide Knaffel

stellv. Ortsvereinsvorsitzende

bis 2008 langjährige Gemeindevertreterin und stellv. Bürgermeisterin

 

Rebecca Knaffel

Schriftführerin

Ich bin seit Dezember 2017 Mitglied der SPD Delingsdorf. Nachdem es bei den Kommunalwahlen im Mai 2018 nicht für einen Amt als Gemeindevertreter gereicht hat, bin ich im Dezember 2018, nach dem Ausscheiden unserers bisherigen Fraktionsvorsitzenden Dirk Franz, nachgerückt. 
Als Fraktionsvorsitzende arbeite ich im Bau-, Wege- und Planugungsausschuss sowie im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss mit. Zudem vertrete ich die SPD im Kindergartenbeirat. Seit Januar 2020 bin ich als Schriftführerin neu in den Vorstand gewählt. Mit meinem Mann und unseren zwei Kindern wohne ich in der Buschkoppel. 

 

Andreas Teerling

Kassenwart

Ich bin seit 1993 SPD-Mitglied. Viele Jahre war ich als Schriftführer für die SPD Delingsdorf und als Gemeindevertreter und Vorsitzender des Kultur- und Sozialausschusses tätig. Anfang 2022 habe ich das Amt des Kassenwartes übernommen.

 

 

 

 

 

Geschichtswerkstatt

Gegen Rechts muss man eintreten!

 

WebsoziInfo-News

Aktuelles aus der SPD

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Delara Burkhardt, MdEP

Nina Scheer,MdB

Bengt Bergt MdB