Themen

Unsere Hauptthemen.

Liebe Delingsdorfer*innen, 

Am 14. Mai 2023 wählt ihr eure Gemeindevertreter. Damit ihr wisst wofür die SPD steht, findet ihr hier unsere Themen für die wir uns einsetzen wollen. 

 

 

Finanzen

Angespannte Haushaltssituation
Laut der letzten Prüfung von 2013- 2020, des Gemeindeprüfungsamtes ist die Haushaltslage stark angespannt. Die Prognosen sind, auch ohne Neuverschuldung, schwierig. Die Leistungsfähigkeit der Gemeinde ist nicht sichergestellt. Dabei ist das teuerste Projekt, das Feuerwehrgerätehaus, nicht berücksichtigt. Es wird von uns erwartet die Ausgaben zu senken und dringend Einnahmen zu erhöhen.
Damit die einzelnen Bürger*innen nicht überproportional belastet werden, sollte der Zuzug von Neubürgern kein Tabuthema mehr sein. 
Ein freier Finanzspielraum wird vorraussichtlich nicht zur Verfügung stehen. 

Gewerbe
Zudem möchten wir die Ansiedlung von Gewerbe ermöglichen, damit auch hier Gewerbesteuereinnahmen zu einer Entlastung beitragen können. 

Kindergarten
Auch vor einer Überprüfung der Ausgaben können wir die Augen nicht verschliessen. Aus diesem Grund muss geklärt werden, ob die Überführung unseres Gemeindekindergartens an einen professionellen Träger eine finanzielle Entlastung darstellen würde.
 

 

├ľkologische Zukunft

Delingsdorfer Moor
Zwischen Delingsdorf und Bargteheide gibt es eine Fläche die derzeit von einem Gutachter untersucht wird, ob eine Vernässung des ehemaligen Moorgebietes möglich ist. Wir wollen diese Entwicklung unterstützen. Eine Vernässung würde langfristig zum Umweltschutz in unserer Gemeinde beitragen und unsere CO2-Bilanz deutlich verbessern.

E- Mobilität
Wir sind auf der Suche nach sinnvollen Standorten für öffentliche Ladensäulen, damit auch Bürger und Besucher die Möglichkeit des Schnellladens geboten wird, ohne weite Strecken zu fahren.

HVV Hop
Desweiteren wollen wir uns für die Erweiterung des On-Demand-Service (HVV Hop) von Ahrensburg nach Delingsdorf einsetzen. Damit schaffen wir Vorraussetzungen für eine klimafreundliche und zukunftsorientierte Verkehrspolitik im unserem Dorfe.
 

 

Gemeindeentwicklung

Beim Workshop zur Erstellung des Gemeindeentwicklungskonzepts 2021 gab es eine rege Beteiligung. Für die meistgenannten eurer Wünsche wollen wir uns einsetzen. Dabei kontrentieren wir uns auf: 

Radwege
Laut dem Gemeindeentwicklungskonzept 2021 steht für die Bürger die Verkehrsituation der Fuß- und Radwege im Fokus. Hier möchten wir uns für eine Verbesserung der Schulwegsituation nach Bargteheide und den Ausbau des Radweges nach Timmerhorn einsetzen. Als Volkspartei möchten wir unsere Kontakte hierfür nutzen. 

Wohnraum
Trotz der aktuellen Krisen, ist der Wohnbedarf in Delingsdorf weiterhin hoch. Insbesondere junge Menschen, suchen bezahlbaren Wohnmietraum. Bei der aktuellen Entwicklung wird nicht berücksichtigt, dass wir laut Landesentwicklungsplan eine wachsene Gemeinde sein sollten. Wir müssen für örtliche Versorger attraktiv bleiben, aus diesen Gründen werden wir die Entwicklung eines weiteren Neubaugebietes prüfen. 

Feuerwehrgerätehaus
Wir freuen uns mit der freiwiligen Feuerwehr Delingsdorf, dass nach Jahren der Planung der Baubeginn erfolgt ist. Nach Fertigstellung wird Delingsdorf ein Stück klimafreundlicher sein und den Brandschutz auf Jahre sichergestellt haben. Auch weitere Gruppen aus Delingsdorf (Parteien, Sport- und Kulturverein, etc.) haben einen anhaltend hohen Raumbedarf. Für den entstehenden Nutzungsvereinbarungsvertrag setzen wir uns für die Berücksichtigung einer Mehrfachnutzung ein. 
 

 

Geschichtswerkstatt

Gegen Rechts muss man eintreten!

 

WebsoziInfo-News

Aktuelles aus der SPD

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Delara Burkhardt, MdEP

Nina Scheer,MdB

Bengt Bergt MdB