30.04.2020 in Aktuelles

„Gerade jetzt heißt es einmal mehr hinzuschauen!“

 

Zum Tag der gewaltfreien Erziehung am 30.04.2020 fordert der SPD-Landtagsabgeordnete Tobias von Pein, Kinder in der Corona-Krise zu schützen und sie in den Fokus der Debatte zu rücken.

„Gewalt hat nie etwas in der Erziehung zu suchen“, sagt der kinder- und jugendpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tobias von Pein. Dabei kann Gewalt auf viele Arten auftreten – körperlich, seelisch oder sexualisiert. Zu dieser zählen auch passive Formen wie Vernachlässigung. „Egal auf welche Art Kinder um ihr Recht auf ein gewaltfreies Aufwachsen gebracht werden, wir dürfen das niemals tolerieren. Das gilt für uns alle. Wenn es einen begründeten Verdacht gibt, gilt es einzuschreiten“, so von Pein.

Telefon-Beratung bei Sorgen und Nöten (Nummer gegen Kummer e.V.)

Das Kinder- und Jugendtelefon  0800 111 0 333 – Beratungszeiten: montags bis samstags 14 bis 20 Uhr

Das Elterntelefon 0800 111 0 550 – Beratungszeiten: montags bis freitags 9 bis 11 Uhr, dienstags und donnerstags 17 bis 19 Uhr

 

20.03.2020 in Kommunalpolitik

Nachbarn helfen Nachbarn

 
Nachbarn helfen Nachbarn

Parteiübergreifend hat sich die Gemeinde Delingsdorf entschlossen eine Nachbarschaftshilfe in Zeiten der Coronakrise zu koordinieren. Zögern sie nicht wenn Sie Hilfe benötigen und melden sich bei uns!

Auf delingsdorf.de/corona finden Sie eine Zusammenfassung der für unser Dorf wichtigen Informationen. 

Bitte bleiben Sie gesund!

 

19.03.2020 in Aktuelles

Hier wird dir geholfen! Corona-Hilfsangebote im Überblick

 

Die Bundes SPD hat eine Zusammenfassung der wichtigsten Corona-Hilfsangebote erstellt. Hier finden Sie Ansprechpartner.

 

19.03.2020 in Aktuelles

Was tun...

 

 

19.03.2020 in Aktuelles

Corona-Krise - Ansprache der Bundeskanzlerin

 

In der Fernsehansprache vom 18. März 2020 macht die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auf sehr eindrückliche Art auf alles aufmerksam, was dieser Tage wichtig ist und worauf wir alle zum Schutz von alten und schwachen Menschen achten sollten! Daher teilen wir gern das Video:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/ansprache-in-gebaerdensprache-1732122!mediathek

 

Geschichtswerkstatt

Gegen Rechts muss man eintreten!

 

WebsoziInfo-News

Aktuelles aus der SPD

04.12.2020 07:31 Katja Mast zu der hohen Zahl an Corona-Infizierten in der Tönnies-Fleischfabrik
172 Corona-Infizierte bei Tönnies in Weißenfels – deshalb greifen wir in den Fleischfabriken durch. Die hohen Corona-Infektionszahlen stehen in direktem Zusammenhang zum Geschäftsmodell.   „172 Corona-Infizierte bei Tönnies in Weißenfels – genau deshalb greifen wir in den Fleischfabriken durch. Gut, dass die SPD-Fraktion im Bundestag die Blockade von CDU und CSU durchbrochen hat und standhaft geblieben ist. Die hohen Corona-Infektionszahlen in der

30.11.2020 18:25 Wir greifen entschlossen in den Fleischfabriken durch
Das Arbeitsschutzkontrollgesetz steht. Es adressiert in einmaliger Art und Weise die Verantwortung an die Inhaber der Fleischfabriken und sorgt durch Kontrollen für die Einhaltung der Vorschriften.  Die Regierungsfraktionen haben sich inhaltlich auf ein Arbeitsschutzkontrollgesetz und einen Zeitplan für die parlamentarischen Beratungen verständigt. Das Gesetz wird noch Mitte Dezember in 2./3. Lesung im Bundestag beraten. Die

30.11.2020 18:24 Humanitäre Hilfe aufgestockt
Die Leistungen für die Humanitäre Hilfe wurden um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt. Ein wichtiges Signal in schwierigen Zeiten, findet Frank Schwabe. „Ich begrüße das Ergebnis der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021, in der die Leistungen für die Humanitäre Hilfe um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt wurden. Dies ist ein

Ein Service von websozis.info

Tobias von Pein, MdL

Delara Burkhardt, MdEP

Nina Scheer,MdB