Nachrichten zum Thema Kommunalpolitik

20.03.2020 in Kommunalpolitik

Nachbarn helfen Nachbarn

 
Nachbarn helfen Nachbarn

Parteiübergreifend hat sich die Gemeinde Delingsdorf entschlossen eine Nachbarschaftshilfe in Zeiten der Coronakrise zu koordinieren. Zögern sie nicht wenn Sie Hilfe benötigen und melden sich bei uns!

Auf delingsdorf.de/corona finden Sie eine Zusammenfassung der für unser Dorf wichtigen Informationen. 

Bitte bleiben Sie gesund!

 

27.02.2020 in Kommunalpolitik

Mitstreiter gesucht

 

Die SPD im Wandel – Im Bund, im Land, im Kreis. Und natürlich auch in unserem Dorf. Derzeit lastet die Verantwortung der SPD Delingsdorf auf wenigen Schultern. Hier wollen wir in Zukunft breiter aufgestellt sein.

Du hast Vorschläge für wichtige Themen? Du möchtest gemeinsam mit uns Lösungen für einen gesunden Gemeindehaushalt oder andere Probleme finden? Du möchtest Veränderungen bewirken? Du möchtest das Dorfleben aktiv mitgestalten?

Melde dich bei unserer Fraktionsvorsitzenden Rebecca Knaffel unter 0173 6206101 oder rebecca.knaffel@delingsdorf.de

 

Geschichtswerkstatt

Gegen Rechts muss man eintreten!

 

WebsoziInfo-News

Aktuelles aus der SPD

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

29.06.2020 16:36 Kinderbonus ist beschlossene Sache
Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr

27.06.2020 16:21 Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst
Um die besten Köpfe für den Öffentlichen Dienst zu gewinnen, muss der Bund als Arbeitgeber noch attraktiver werden. Die SPD-Fraktion fordert eine Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Insbesondere das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium sind hier gefragt. „Altersbedingte Abgänge und unzureichende Ausbildungskapazitäten sorgen im Öffentlichen Dienst für große Herausforderungen. Sie müssen gemeistert werden, wenn wir die

Ein Service von websozis.info

Tobias von Pein, MdL

Delara Burkhardt, MdEP

Nina Scheer,MdB