Mitstreiter gesucht

Veröffentlicht am 27.02.2020 in Kommunalpolitik

Die SPD im Wandel – Im Bund, im Land, im Kreis. Und natürlich auch in unserem Dorf. Derzeit lastet die Verantwortung der SPD Delingsdorf auf wenigen Schultern. Hier wollen wir in Zukunft breiter aufgestellt sein.

Du hast Vorschläge für wichtige Themen? Du möchtest gemeinsam mit uns Lösungen für einen gesunden Gemeindehaushalt oder andere Probleme finden? Du möchtest Veränderungen bewirken? Du möchtest das Dorfleben aktiv mitgestalten?

Melde dich bei unserer Fraktionsvorsitzenden Rebecca Knaffel unter 0173 6206101 oder rebecca.knaffel@delingsdorf.de

 
 

aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

05.05.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Bau-, Wege- und Planungsausschuss

20.05.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Jugend-, Sport- und Kulturausschuss

02.06.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Finanz- und Gebäudeausschuss

Geschichtswerkstatt

Gegen Rechts muss man eintreten!

 

WebsoziInfo-News

Aktuelles aus der SPD

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

Ein Service von websozis.info

Tobias von Pein, MdL

Delara Burkhardt, MdEP

Nina Scheer,MdB