Ortsverein

Niels-Peter Horn

1. Vorsitzender des Ortsvereins

Delingsdorfer seit 1974, verheiratet, 2 verheiratete Kinder, 5 Enkel

Sparkassenbetriebswirt i.R. 27 Jahre Gemeindevertreter, von 1994 bis 2003 Bürgermeister

Schwerpunkte: Finanzen, Sport, Senioren

 
 

Dirk V. Franz

Fraktionsvorsitzender, Gemeindevertreter

59 Jahre alt und in Saarbrücken geboren, verheiratet und wir haben 3 erwachsene Kinder. Ich wohne seit 18 Jahren mit meiner Familie in Delingsdorf. Seit dieser Zeit bin ich auch in der SPD aktiv und einige Jahre später bin ich dann auch in die Kommunalpolitik eingestiegen.

Mir liegt sehr viel daran, dass auch im kommunalen Bereich eine ausgeglichene Politik betrieben wird, was nur gelingt, wenn nicht nur eine Partei im Ort das Sagen hat. Gemeinsam mit meinen Kollegen der SPD können wir in Delingsdorf einiges bewegen und verändern.

 

Heidemarie Bielfeld

Gemeindevertreterin, Schriftführerin

Dipl. Ökonomin i.R. 1 Kind, 1 Enkelkind. Seit 2013 Gemeindevertreterin und dort in vier Ausschüssen aktiv. Ausserdem Mitglied im Schulverband Bargteheide-Land und dort auch im Finanzausschuss. Zusätzlich bin ich im hiesigen Kindergartenbeirat tätig.

Schwerpunkte: Wirtschaft, Finanzen und Kindergarten

 

Rebecca Knaffel

Ich bin 32 Jahre alt und von Beruf Kauffrau für Versicherungen und Finanzen. Seit 2011 bin ich verheiratet und habe zwei Söhne im Alter von 2 und 4 Jahren, für die ich mich derzeit in Elternzeit befinde.

Aufgewachsen in Bargteheide, lebe ich seit 2009 in Delingsdorf.

Für die Gemeindevertretung kandidiere ich um das Dorfleben aktiv mitzugestalten. Insbesondere möchte ich mich für die Belange von Familien einsetzen.

 

Gerd Brüning

Delingsdorfer seit 2002, verheiratet

Selbstständiger Malermeister, wählbarer Bürger im Finanz- und Gebäudeausschuss und im Jugend-, Sport- und Sozialausschuss

Schwerpunkt: Seniorenpolitik; Vorstandsmitglied im Kreis- und Landesverband der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60+

 

Hans-Friedrich Bielfeld

Technischer Angestellter i.R. 1Kind, 1 Enkelkind. Seit 2013 stellvertretenden Mitglied im Finanz- und Gebäudeausschuss und im Bau-, Wege- und Planungsausschuss.

Schwerpunkte: Arbeitnehmerinteressen, Feuerwehr und Seniorenpolitik

 

Klaus Hiltmann

Schatzmeister

 

Jürgen Paul

 

Hans-Werner Fenzau

 

Annie Metzig-Schubert

 

Stefan Metzig

 

Kommunalwahl 2018

Am 6. Mai entscheiden die Delingsdorfer über die Besetzung der Gemeindevertretung für die kommenden 5 Jahre

Downloads

SPD

SPD News

Aktuelles aus der SPD

17.07.2019 06:10 Erklärung zur Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin
SPD gratuliert Ursula von der Leyen Die SPD hat Ursula von der Leyen zu ihrer Wahl zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gratuliert. Von der Leyen habe „nun die Chance, ein Europa mitzugestalten, das nicht auf nationale Egoismen setzt, sondern auf Zusammenhalt und Einigkeit. Auf diesem Weg wird die SPD sie nach Kräften unterstützen“, so die kommissarischen SPD-Vorsitzenden

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info